Gründen Sie einen WU Alumni Hub

Aktiv werden und die WU in die Welt hinaus tragen

WU Alumni Hubs werden von engagierten und der WU besonders verbundenen Alumni in der (temporären) Heimatstadt oder Region organisiert. Ohne das ehrenamtliche Engagement dieser WU Alumni Hub Manager/innen wäre die WU Alumni Community nicht das, was sie heute ist – international, groß und vielfältig.

Als Alumni Hub Manager/in braucht es Motivation und Freude daran, sich für ein Netzwerk stark zu machen. Sie laden mehrmals im Jahr zu regionalen Treffen und Veranstaltungen ein. So werden WU Alumni Hubs wichtige und starke Netzwerke vor Ort – weltweit.

Sie interessieren sich dafür, selbst einen WU Alumni Hub zu gründen? Wir freuen uns über Ihren Einsatz für und mit Gleichgesinnte/n!

Jetzt Hub gründen

Wissenswertes zur Hub-Gründung

Wer ist Teil der WU Alumni Community?

Die exklusive WU Alumni Community umfasst alle Absolvent/inn/en der WU Wien und der WU Executive Academy mit akademischem Abschluss. Studierende der WU, die sich im Auslandssemester (Outgoings) befinden, können den jeweiligen WU Alumni Hub für die Zeit ihres Aufenthaltes als ihr persönliches WU Netzwerk nutzen.

Welche Funktion hat ein/e WU Alumni Hub Manager/in?

Ein lebendiges Netzwerk, ein reger Austausch und das Knüpfen von Kontakten in der jeweiligen Region stehen im Mittelpunkt eines WU Alumni Hub. WU Alumni Hub Manager/innen sind die zentralen Ansprechpartner/innen der WU Alumni vor Ort. Sie organisieren Treffen und Veranstaltungen in der jeweiligen Region. Unsere WU Alumni Hub Manager/innen arbeiten ehrenamtlich. Sie stellen einen Teil ihrer Freizeit der WU Alumni Community zur Verfügung und agieren dabei uneigennützig. Sie teilen mit uns die Vision, die WU und "WUler/innen" voranzubringen und die Exzellenz ihrer Alma Mater zu steigern.

Ab wie vielen Personen ist die Gründung eines WU Alumni Hub sinnvoll?

Für die Gründung eines WU Alumni Hub sollten zumindest fünf WU Absolvent/inn/en in der Region leben. Das WU Alumni Office unterstützt Sie dabei, die genaue Anzahl an WU Alumni in Ihrer Region herauszufinden.

Wie viele WU Alumni Hub Manager/innen leiten einen WU Alumni Hub?

Meist werden die WU Alumni Hubs von einem oder einer Hub Manager/in geleitet. Bei größeren Netzwerken, ab etwa 40 WU Alumni in der Region, empfehlen wir eine Stellvertreterin oder einen Stellvertreter einzusetzen. Bei sehr großen Hubs, über 100 WU Alumni, haben sich auch Teams von drei Hub Manager/inne/n bewährt.

Wie können die Hub Manager/innen mit WU Alumni in der jeweiligen Region in Kontakt treten?

Wir halten uns bei der Verarbeitung persönlicher Daten an die europäische Datenschutzgrundverordnung (DSGVO), auch bei WU Alumni Hubs außerhalb des EU-Raums. Wir dürfen keine Kontaktdaten ungefragt an Dritte weitergeben, daher erfolgt der erstmalige Einladungsversand zu Veranstaltungen an die WU Alumni in der jeweiligen Region über das WU Alumni Office.

Wie können WU Alumni mit dem/der Hub Manager/in in Kontakt treten?

Alumni und auch Outgoings (Studierende im Auslandssemester) der WU können sich direkt mit dem/der jeweiligen Hub Manager/in in Verbindung setzen.

Darüber hinaus besteht immer die Möglichkeit für WU Alumni, beim WU Alumni Office anzufragen.

Wie unterstützt mich das WU Alumni Office in meiner Tätigkeit als WU Alumni Hub Manager/in?

Das WU Alumni Office unterstützt Sie gerne bei allen Fragen rund um das Thema WU Alumni Hub und dessen Organisation. Wir sind Ihnen behilflich bei der Suche nach passenden Veranstaltungsformaten, dem Einladungsmanagement, der Informationsweitergabe an WU Alumni, der rechtlichen Abklärung bei der Verwendung von Fotos und persönlichen Daten sowie bei allen Anliegen rund um Ihren WU Alumni Hub.

Wir stellen Ihnen außerdem gerne Logos, Printvorlagen, Textbausteine und bei Bedarf auch Informationsmaterial der WU zur Verfügung und unterstützen Sie bei der Sicherstellung des Corporate Designs und der Werberichtlinie der WU.

Welche Veranstaltungen fördern das Netzwerk der WU Alumni Hubs?

Ein inspirierendes Netzwerk lebt von regelmäßigen Treffen. Die WU Alumni Hub Manager/innen organisieren diese Veranstaltungen. Die Bandbreite von möglichen Veranstaltungsformaten ist groß, wie ein Blick auf unseren aktuellen Veranstaltungskalender zeigt: z.B. Vorträge, Unternehmensführungen, professionelle Workshops, Empfänge, Ausstellungsbesuche oder einfach ein Treffen zum Abendessen.

Die WU kann als öffentlich finanzierte Universität leider kein Budget für die Treffen zur Verfügung stellen. Veranstaltungen von WU Alumni Hubs sind exklusive Netzwerkveranstaltungen für WU Alumni und damit nicht für die allgemeine Öffentlichkeit gedacht. Politisch motivierte Veranstaltungen oder Veranstaltungen mit reinem Werbecharakter können nicht unter der Marke WU Alumni organisiert werden.

Was geschieht, wenn ein/e WU Hub Manager/in seine/ihre Funktion zurücklegt?

WU Alumni Hub Manager/innen sind zumeist in der Region wohnhaft, in der sie den WU Alumni Hub gründen. Sollte ihr Auslandsaufenthalt nicht von langfristiger Dauer sein, können Sie Ihre ehrenamtliche Tätigkeit auch nach einem Umzug weiterführen. In dem Fall bitten wir Sie, zumindest zweimal im Jahr bei Hub Veranstaltungen vor Ort zu sein und eventuell eine Stellvertretung einzusetzen.

Wenn Sie Ihre Funktion als Hub Manager/in abgeben wollen, kontaktieren sie uns rechtzeitig, um gemeinsam nach einer geeigneten Nachfolge suchen zu können.

Im Falle einer Übergabe bitten wir Sie aufgrund der EU-Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) keinesfalls die E-Mail-Adressen der WU Alumni aus Ihrem Netzwerk weiterzugeben.

Wer ist mein/e Ansprechpartner/in im WU Alumni Office?

Mag. Marion Haumer

Leitung WU Alumni

T: +43 1 313 36 4455

E-Mail: marion.haumer@wu.ac.at