JETZT DIE WU FÖRDERN

"Talenta": Der Preis für Abschlussarbeiten von WU Studierenden

Bei der feierlichen Verleihung der "WU Awards 2021" wurden mehr als 330 Preisträger*innen aus der WU Community für ihre Innovation, Weitsicht und Zukunftsorientierung geehrt. Studierende, Lehrende und Forschende haben sich darum gleichermaßen verdient gemacht und so einen wertvollen Beitrag für die Weiterentwicklung von Wissenschaft, Wirtschaft und Gesellschaft geleistet. Die mit dem "Talenta"-Preis ausgezeichneten Abschlussarbeiten finden Sie im Folgenden.

Einmal im Jahr bedankt sich die WU mit den WU Awards für herausragende Leistungen ihrer Studierenden, Lehrenden und Forschenden. Die Ausgezeichneten – viele davon auch mehrmals – haben sich durch ihre wissenschaftliche Neugier, neue Zugänge in der Lehre und Wissensvermittlung sowie innovative Forschungsarbeiten verdient gemacht.

Gemeinsam mit dem Jubiläumsfonds der Stadt Wien zeichnet die WU die jeweils drei besten Bachelor- und Masterarbeiten mit dem "Talenta"-Preis aus. Die vielversprechenden Abschlussarbeiten der (Nachwuchs-)Wissenschaftler*innen zeigen besonders hohe gesellschaftliche Relevanz. Sie beschäftigen sich mit einem breiten Themenspektrum, das von Open Data und Krisenresilienz bis zum europäischen Rechtssystem und einem Vorhersage-Model für die Ölpreisentwicklung reicht.

Ausgezeichnete Masterarbeiten:

Ausgezeichnete Bachelorarbeiten:

  • Dominik Loibner (WU Bachelorprogramm Wirtschaft- und Sozialwissenschaften): "Crisis-resilience of Community Housing in First Republic ‘Red Vienna’"

  • Thomas Weber (WU Bachelorprogramm Wirtschaft- und Sozialwissenschaften): "Open Dataset Archive (ODArchive) – Scalable dataset crawling with efficient archiving and the investigation of changes between versions."

  • Nicole Grausam (WU Bachelorprogramm Wirtschaft- und Sozialwissenschaften): "Relative Performance Evaluation for CEOs: compensation practices in large oil & gas and chemical firms"

 

 

Weitere Beiträge zu den WU Awards 2021: 

 

 

 

Die Broschüre zu den WU Awards 2021 finden Sie hier: